Vom Pielach- in das Erlauftal

Diese Strecke eignet sich hervorragend als Verbindung zwischen Pielach- und Erlauftal und bietet eine gelungene Abwechslung der Einheitskost Richtung Mariazellerland.

Die 11,7km entlang der L5226 vergehen leider viel zu schnell. Der Voralpenflair versprüht Tiroler Almcharme und die paar Höhenmeter mit einigen Kehren erinnern frappant an weit höher gelegene Alpenpässe.

Die Straße selbst befindet sich in gutem Zustand, ist zweispurig eng ausgelegt. Dank der weiten Kurven ist aber auch zügig risikoloses Vorankommen garantiert.

Vom höchsten Punkt aus hat man einen fabelhaften Blick über das Mostviertel bis zum Donautal.

Von Rosenbichl aus gibt es weitere unterschiedliche Möglichkeit nach Scheibbs, Purgstall oder Mank zu kommen. Über Texing ist auch ein Rundkurs möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*