Im Namen des Anti-Terrors

… kommen Staaten, von denen man eigentlich annehmen sollte, dass sie als EU Mitglied eine gefestigte rechtliche Ordnung besitzen, auf merkwürdige Ideen. So können auch unbescholtene Bürger ungewollt zum Terroristen werden – soviel zum Argument: wer nichts getan hat, hat nichts zu verbergen.

ORF TVThek – leider nur für Österreicher

Dieser Beitrag wurde unter 1984 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*