Navigationssystem VW Touareg I aktualisieren

Der VW Touareg I (Type 7L, Bj 2005-2010) wurde im laufe seine Lebens mit unterschiedlichen Navigationslösungen ab Werk ausgestattet: MFD2-CD, MFD2-DVD, RNS2-DVD (in zwei Versionen) und RNS510. Dieser Artikel konzentriert sich auf MFD2 und RNS2, da das 510er eine andere Baureihe darstellt und auch eher selten im Touareg anzutreffen ist. Umgekehrt findet man das RNS2 zum Beispiel auch im T5, baugleich mit dem Touaregteil.

Im Netz kursieren viele (Falsch-)Informationen rund um ein notwendiges Firmwareupgrade, weshalb ich nach etwas Recherche ein paar plausible Fakten zusammengetragen habe. Bevor man ein Update der Navigationssoftware mittels selbst gebrannter DVDs durchführt, ist zwingende ein Update der Firmware und ein „unlock“ des Navigationsgeräts notwendig, da sonst nur die Original DVD-ROMs gelesen werden können. Firmwareupdates werden natürlich auf Wunsch auch von den VW Werkstätten durchgeführt, da ein Update auch potentielle Fehler behebt.

RNS2-DVD in zwei Versionen

Wie bereits erwähnt, gibt es vom RNS2-DVD zwei Varianten: aller vor Kalenderwoche 45 Jahrgang 2006 (Einführung Touareg Facelift/GP) gebauten Fahrzeuge haben die CANBUS (genauer: VW-TP) v1.6, danach v2.0. Dadurch wird eine entsprechend an das System angepasste Firmwareversion benötigt. Wird die falsche Firmware aufgeladen, streiken Komfortfunktionen, wie MFL, GALA, GPS Genauigkeit, etc.

Um herauszufinden, welche Version des RNS2 man hat, einfach über das Menü „Einstellungen“ in die Systemeinstellungen wechseln und bei dem Punkt Werkseinstellungen den Knopf mindestens fünf Sekunden gedrückt halten. Danach werden die Systeminformationen angezeigt (z.B. VW ETKA Nummern). Über „System Info“ kommt man zum Bildschirm mit den Softwareversionen, einmal nach unten scrollen und es wird in der Zeile „HW – HU“ die aktuelle Firmwareversion angezeigt – die letzten beiden Ziffern sind entscheidend.

Exkurs: RNS2 durch RNS510 ersetzen

Wenn man das RNS2 durch das RNS510 tauschen möchte, so geht das bei der Version TP 2.0 de-facto fast plug&play. Bei TP 1.6 braucht man einen CANBUS Adapter (eigentlich Protokollumsetzer). Nähere Infos zu einem etwaigen Umbau finden sich hier.

Firmware Links

Wer sich traut, kann sich die neuen Firmwareversionen auch aus dem Netz saugen und selbst Hand anlegen:

  • Für MFD2-DVD und RNS2-DVD TP 1.6 finden sich die entsprechenden Links zur Firmware v030 hier
  • Für das RNS2-DVD TP 2.0 findet sich der Link zur Firmware v019 hier

Das entsprechende ISO File ist auf eine CD (keine DVD) zu brennen und dann in das Navigationsgerät einzulegen. Der Updatevorgang kann bis zu einer Stunde dauern, es sollte dabei die Zündung ausgeschaltet sein.

Unlock

Hat man auf entsprechende Firmwares aktualisiert, muss noch der sogennante „unlock“ durchgeführt werden. Dieses ISO File wird wie das Firmware Update auf CD gebrannt und installiert (funktioniert für RNS2 als auch MFD2). Erst danach akzeptiert das Navigationssystem selbst gebrannte DVDs – damit steht einem Backup und Einspielen der neuesten Navigationssoftware inklusive den letzten Kartenupdates nichts mehr im Wege.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Hardware, Touareg 7L veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Navigationssystem VW Touareg I aktualisieren

  1. Kannst du mir hefen das ich mein Navie nützen kann ich habe einen VW Touereg und brauche die Software wenn es möglich ist gratis.

    mfg.Sebek Heinrich

  2. Andreas sagt:

    Hallo, habe mit großer Interesse deinen Artikel gelesen…

    Könntest du mir noch einen Link für ein Update des RN-S2 DVD Firmware 28 auf das Firmware 30 zuschicken?

    Fahrzeug wäre ein Touareg

  3. scampi sagt:

    wie kommt man an die links noch mal heran???

  4. Höfer, Albert sagt:

    Hallo,

    ich fahre einen VW Toaureg 3,0 TDI Bj. 2005.
    Dort ist noch das vom Werk eingebaute Radio drin.
    Es gibt keine aktuelle Navi-Software mehr. Die letzte ist
    aus dem Jahre 2013. Deshalb würde ich die gerne aktualisieren. Auch dauert
    es sehr lange, bis er bei Eingabe den Zielpunkt gefunden hat. Könntest
    Du mit vielleicht sagen, wie ich vorgehen muss.

    Vielen Dank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*